Das Konzert von BERGFILM am 20.Mai im Museumskeller Erfurt musste krankheitsbedingt abgesagt werden. Wir suchen nach einem Ersatztermin im Herbst 2017. Tickets behalten vorerst ihre Gültigkeit, können aber auch zurück gegeben werden.



Alle paar Jahre geben sich TITO & TARANTULA in Erfurt die Ehre. Mit neuer Studioplatte präsentieren sie sich am 29. September im HsD Erfurt.



STEVE HILL ist DER ultimative Alleinunterhalter. Er bedient so ziemlich jedes Instrument selbst (und gleichzeitig), was mit seinen Gliedmaßen erreichbar ist. Am 15. September kommt er in den Museumskeller Erfurt.



Die Reiter kommen! Nicht irgendwelche, sondern die Apokalyptischen! Im Herbst sind sie auf Tournee mit neuen Album, am 17.11. kommen sie ins HsD Erfurt.



Witzige Texte, coole Beats: B-TIGHT wird im Herbst ein Konzert im Stadtgarten-Club Erfurt geben. Am 5. Oktober ist es soweit.


 


Die Band KRAYENZEIT wird ihr für Erfurt geplantes Konzert erst im nächsten Jahr geben. Der geplante Termin vom 7.4. wird auf den 13.Januar 2018 verlegt. Gekaufte Karten gelten weiterhin, können aber auch zurück gegeben werden.


 



 

17 07 08 Fury 1

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE
Summer Open Air 2017

& Support

Samstag, 08.07.2017

ERFURT | Zitadelle Petersberg
Einlass: 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr

Vorverkauf: 

Stehplatz  50,37 €

incl. 7%MwSt.
incl. VVK-Geb.

„Fury In The Slaughterhouse“ sind zurück! Erst spielt die Band in kompletter Besetzung zum 30. Bandjubiläum in der TUI Arena ihrer Heimatstadt Hannover drei bereits ausverkaufte Konzerte, im Anschluss geht es auf Open-Air Tour!

Es war die Konzert-Überraschung im Frühjahr 2016! Acht Jahre nach ihrer offiziellen Trennung bestätigt die Hannoveraner Band „Fury In The Slaughterhouse“ anlässlich ihres 30. Geburtstages drei Konzerte in der TUI Arena in Hannover für März 2017. Binnen kürzester Zeit waren die Termine ausverkauft. „Diese Resonanz war unglaublich überwältigend und hat uns motiviert noch über die drei Konzerte in Hannover hinaus zu denken. Heraus gekommen ist eine umfangreiche Sommer-Open-Air-Tour“, so Sänger Kai Wingenfelder.

Von einem wirklichen Comeback kann allerdings nicht die Rede sein. Nach 2017 ist erstmal Schluss. Das Jahr des 30jährigen Bandjubiläums wird zum großen Wiedersehen und zum krönenden Abschluss in einem. Die Fans dürfen sich auf die bekannten Hits wie „Won’t forget these days“, „Every generation got it’s own disease“ und „Time to wonder“, aber auch auf einige neue Songs freuen.
In ihrer Bandgeschichte haben „Fury In The Slaughterhouse“ bereits über vier

Millionen Alben verkauft und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

 

 Tickets kaufen