Das österreichische Duo SEILER & SPEER schrieben mit ihrem Erfolgs-Hit "Ham kummst" eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Für den Herbst 2017 kündigen sie nun weitere Livetermine an: am 1. Dezember beehren sie den Stadtgarten Erfurt!



Zauberhaft psychedelisch angehauchten Pop á la AIR & Co kredenzt uns erstmalig LISA WHO am 14. September im Museumskeller Erfurt.



Scott Bradlee sorgt seit einer Weile für Aufsehen, indem er mit seiner Postmodern Jukebox die Musik der 20er-50er Jahre wieder aufleben lässt. Seine Bearbeitungen weltbekannter Hits werden mit ihren maßgeblichen Elementen und genügend Humor neu interpretiert und treffen genau ins Schwarze. Live am 6. Dezember im Stadtgarten Erfurt!



Alle paar Jahre geben sich TITO & TARANTULA in Erfurt die Ehre. Mit neuer Studioplatte präsentieren sie sich am 29. September im HsD Erfurt.



STEVE HILL ist DER ultimative Alleinunterhalter. Er bedient so ziemlich jedes Instrument selbst (und gleichzeitig), was mit seinen Gliedmaßen erreichbar ist. Am 15. September kommt er in den Museumskeller Erfurt.



Die Reiter kommen! Nicht irgendwelche, sondern die Apokalyptischen! Im Herbst sind sie auf Tournee mit neuen Album, am 17.11. kommen sie ins HsD Erfurt.


 


 

17 12 03 Kaya MD

KAYA YANAR
Planet Deutschland - Tour 2017

Sonntag, 03.12.2017

MAGDEBURG | AMO
Einlass: 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr

Vorverkauf: 

Sitzplatz  34,35 €

incl. 7%MwSt.
incl. VVK-Geb.

Seit einigen Jahren lebt Kaya in der Schweiz, der Liebe wegen. Obwohl er sich dort wohl fühlt, vermisst er seine Heimat... das typisch Deutsche...

Nur... was ist nochmal typisch Deutsch? Weihnachten? Der Nikolaus kommt aus der Türkei, der Weihnachtsmann aus den USA. Gartenzwerge kommen ursprünglich aus Österreich und sensationell: Goethe hatte türkische Vorfahren!

Der Weltenbummler unter den Komikern hat viele Länder bereist und musste schon so einige Kulturschocks verdauen, aber „Planet Deutschland“ fasziniert ihn noch am meisten. Kaya kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Wieso gelten wir Deutsche eigentlich als gemütlich, rasen aber wie Bekloppte auf der Autobahn? Wieso gelten wir Deutsche als zivilisiert, mutieren auf Malle aber zu Barbaren? Und warum schaut ganz Deutschland an Silvester "Dinner for one"? Und was hat das mit Silvester zu tun?
Kaya erzählt natürlich von seinen eigenen Erfahrungen: Warum er Hausverbot in einem Hotel bekommen hat, beim Kölner Rosenmontagszug nicht mehr mitmachen darf, aus dem Yoga Unterricht geworfen wurde und einem Schmetterling ein Lied gewidmet hat. Klar, dass er all seine schrägen Erlebnisse und Eindrücke teilen muss – mit seinen Fans, die sich sicherlich in der einen oder anderen Geschichte wiedererkennen.
Es wird schnell, witzig und spontan mit dem besten Kaya Yanar aller Zeiten. Einfach Unterhaltung der Güteklasse A! Kommst Du, Guckst Du, Lachst Du!
Mit „Planet Deutschland“ ist Kaya Yanar derzeit bundesweit auf Tour.


 

 Tickets kaufen