Auch wenn unsere Open-Air Saison vorbei ist, wir lassen euch gewiss nicht im herbstlichen Regen stehen. Bereits im September erwarten euch Bristol's Synth-Pop Rocker MESH (21.09.) im HsD Erfurt und Finnlands Finest
THE RASMUS (27.09.) im Stadtgarten Erfurt.
Auch DE/VISION kommen gleich Anfang Oktober (06.10.) im Rahmen ihrer "Citybeats" Tournee ins HsD Erfurt.


Im Museumskeller Erfurt wartet am 21.September Englands Blueswunder Laurence Jones auf euch, am 09.10. gibts dicke Bässe und fette Beats von B-TIGHT um die Ohren, am 10.10. bezirzen euch
ME + MARIE mit ihrem Grunge-Pop und am 13.10. wird mit den O'REILLYS AND THE PADDYHATS dem Irish Folk gehuldigt.


Progressiv-Rock kommt im Herbst nicht zu kurz: Österreichs Genre-Helden MOTHER'S CAKE lassen am 31.10. im Museumskeller Erfurt die Sau raus und wie gewohnt ihr Publikum mit offenen Mündern stehen. Nur ein paar Tage später (03.11.) tritt FISH - der ehemalige Frontmann von Marillion - im Stadtgarten Erfurt auf und am 16.11. zelebriert IAN ANDERSON sein 50stes Bühnenjubiläum mit JETHRO ZULL im Steintorvarieté Halle.



Nach einer kreativen Auszeit melden sich Glasperlenspiel mit frisch aufgeladenen Batterien zurück: Ende April 2018 veröffentlichte das Multiplatin-Duo ihr neues Album „Licht & Schatten“. Bald danach geht es wieder auf Tournee und am 1.März 2019 kommen die Beiden mit Band in die Thüringenhalle Erfurt!



 

 

19 01 11 Stahlzeit

Die Spektakulärste RAMMSTEIN Tribute Show:
STAHLZEIT

SCHUTT + ASCHE > Tour 2019

Freitag, 11.01.2019

SUHL | Congress Centrum
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Vorverkauf: 

Stehplatz  33,00 €

incl. 7%MwSt.
incl. VVK-Geb.

Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.

Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer ebenso kompromisslosen wie spektakulären Pyro-Show. Mehrere Trucks und Nightliner rollen mit der gigantischen Produktion von STAHLZEIT durch die Lande.
Über 80 Shows absolviert die Band jährlich, deren Sänger Heli Reißenweber in Sachen Aussehen, Stimme und Performance verblüffende Ähnlichkeit mit Till Lindemann besitzt.

Ein Mix aus Bühnenelementen verschiedener RAMMSTEIN – Tourneen rollt mit STAHLZEIT in die Städte: riesige Bühnenventilatoren, bewegliche Lichttraversen und Hebebühnen, dazu ein bombastischer Sound, der sich mit jedem Dezibel nach dem Ausmaß der charakterstarken RAMMSTEIN Gigantomanie anfühlt.

Die Songauswahl wird stets aktualisiert. „Wir halten es für unsere Fans und für uns immer spannend und entwickeln das Programm regelmäßig weiter“, so Reißenweber. „All die ganz großen RAMMSTEIN-Hits sind natürlich ein permanenter Bestandteil unserer Show. Und wir haben auch ganz neue Songs und Showelemente im Programm.“

Schweiß, Feuer und diese einzigartige Brachial-Energie fährt den Besuchern während der rund zweieinhalbstündigen Show durch Mark und Bein.

Kein Wunder - STAHLZEIT sind die europaweit meistgebuchte Tribute Show und setzen mit ihr neue Maßstäbe. Nicht nur für RAMMSTEIN-Fans ein gigantisches und einzigartiges Live-Erlebnis.

 

 Tickets kaufen