Auch wenn unsere Open-Air Saison vorbei ist, wir lassen euch gewiss nicht im herbstlichen Regen stehen. Bereits im September erwarten euch Bristol's Synth-Pop Rocker MESH (21.09.) im HsD Erfurt und Finnlands Finest
THE RASMUS (27.09.) im Stadtgarten Erfurt.
Auch DE/VISION kommen gleich Anfang Oktober (06.10.) im Rahmen ihrer "Citybeats" Tournee ins HsD Erfurt.


Im Museumskeller Erfurt wartet am 21.September Englands Blueswunder Laurence Jones auf euch, am 09.10. gibts dicke Bässe und fette Beats von B-TIGHT um die Ohren, am 10.10. bezirzen euch
ME + MARIE mit ihrem Grunge-Pop und am 13.10. wird mit den O'REILLYS AND THE PADDYHATS dem Irish Folk gehuldigt.


Progressiv-Rock kommt im Herbst nicht zu kurz: Österreichs Genre-Helden MOTHER'S CAKE lassen am 31.10. im Museumskeller Erfurt die Sau raus und wie gewohnt ihr Publikum mit offenen Mündern stehen. Nur ein paar Tage später (03.11.) tritt FISH - der ehemalige Frontmann von Marillion - im Stadtgarten Erfurt auf und am 16.11. zelebriert IAN ANDERSON sein 50stes Bühnenjubiläum mit JETHRO ZULL im Steintorvarieté Halle.



Nach einer kreativen Auszeit melden sich Glasperlenspiel mit frisch aufgeladenen Batterien zurück: Ende April 2018 veröffentlichte das Multiplatin-Duo ihr neues Album „Licht & Schatten“. Bald danach geht es wieder auf Tournee und am 1.März 2019 kommen die Beiden mit Band in die Thüringenhalle Erfurt!



 

 

18 11 03 Fish

FISH
Weltschmerz / Clutching At Straws - Tour 2018

& Support: DORIS BRENDEL

Samstag, 03.11.2018

ERFURT | Stadtgarten
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Vorverkauf: 

Stehplatz  37,95 €

incl. 7%MwSt.
incl. VVK-Geb.

Derek William Dick alias FISH, erlangte 1981 erste Bekanntheit als Sänger der
britischen Rockgruppe « Marilion », mit welcher er unter anderem die beiden Top-
Ten-Hits « Kayleigh, Lavender » und « Incommunicado » landete. Nach 7 Jahren und
insgesamt vier Studio- & zwei Livealben verließ Derek 1988 die Band und startete
seine Solokarriere.
2013 veröffentlichte er sein bereits 10. Soloalbum "Feast of Consequences", welches
herausragende Rezensionen von Kritikern und Fans erhielt. Die Platte wurde als sein
bestes Werk seit seinem Solo-Debütalbum "Vigil in a Wilderness of Mirrors" betitelt,
die begleitende "Moveable Feast" Tour als eine Rückkehr zu seinen besten Zeiten
gefeiert. 2015 verkündete er, dass er sich 2020 aus dem Musikgeschäft zurückziehen
möchte und begann im selben Zuge seine "Farewell to Childhood" Tour, welche
Performances zum 30-jährigen Jubiläum seines Albums "Misplaced Childhood"
beinhaltete.
Aktuell arbeitet FISH an seinem voraussichtlich letzten Album "Weltschmerz".
Unterstützt wird er von seinem langjährigen Partner Steve Vantsis, welcher für das
Projekt als Co-Writer und Produzent gemeinsam mit Calcum Malcolm (Blue Nile,
Prefab Sprout) fungiert. Erscheinen soll "Weltschmerz" im September 2018, gefolgt
von einer großen Europatournee.

Die Tournee wird präsentiert von Kulturnews, Good Times, Classic Rock und Eclipsed.

 

 Tickets kaufen