Das Konzert von STAHLZEIT am 22.11. im AMO Magdeburg mußte leider krankheitsbedingt abgesagt werden. Der Nachholtermin wurde der 29.12.2019 vereinbart. Tickets gelten weiterhin, können aber an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie gekauft worden.


Anfang Februar 2019 veröffentlichte Keimzeit ihr zwölftes Studioalbum “Das Schloss“. Das neue Werk schließt sich organisch an die letzten Werke der Gruppe an. „Auch wenn ich mal von anderen Künstlern zu Songs inspiriert werde, ist es am Ende doch immer so, dass ich die Strickart meiner Songs nicht wirklich verlasse“, reflektiert Norbert Leisegang sein Songwriting. „Herausgekommen ist ein klares Keimzeit-Album, bei dem auch meine Bandkollegen zu dem Takt, den ich vorgebe, gerne mitgehen.“ Keimzeit gastieren am 7. Dezember in Bad Salzungen.


„Und wenn es draußen kalt und dunkel wird und ein höhnischer Wind durch die Straßen weht, kommen die Kinder ins Warme und spielen Euch: neue deutsche Lieder über die Liebe und den Tod.“ Mit diesen Worten kündigt der Berliner Schauspieler TOM SCHILLING die musikalischen Gastspiele mit seiner Band – den Jazz Kids –an: am 12.12 im Museumskeller Erfurt.


Die Simple Minds sind musikalische Pioniere – und das seit 40 Jahren. Sie haben 60 Millionen Platten verkauft und die größten Stadien der Welt bis auf den letzten Platz ausverkauft. Nun kommt die Band nach Erfurt, um mit euch ihr 40jähriges Bühnenjubiläum zu feiern: am 20.März 2020 in der Thüringenhalle Erfurt!


Bereitet sich eine der feierfreudigsten deutschen Bands auf den nächsten Meilenstein ihrer Bandgeschichte vor, dann kommt wahrlich Großes auf uns zu: 25 Wahre Jahre In Extremo! Ein Vierteljahrhundert, in dem sich die rastlosen Wandersmänner mehrfach um die Welt, immer wieder an die Spitze der Charts und vor allem in die Herzen unzähliger Fans gespielt haben. Die Sause steigt am 5.September 2020 auf dem Open Air Gelände der Burg Scharfenstein in Leinefelde-Worbis.


Mit ihrem neuen Album „Kosmonautilus“ gehen ASP gleich im neuen Jahr auf eine ausgedehnte Rocktour. Diese Konzertreise wird die Düsterrocker am 8.Februar 2020 in den neuen Erfurter Club Central führen.

20 02 08 ASP

ASP
Kosmonautilus Tour 2020

Special Guest: TWO MINDS COLLIDE

Samstag, 08.02.2020

ERFURT | Central
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Vorverkauf: 

Stehplatz  35,40 €

incl. 7%MwSt.
incl. VVK-Geb.

Mit ihrem neuen Album „Kosmonautilus“ im Gepäck gehen ASP gleich im neuen Jahr auf eine ausgedehnte Rocktour. Diese Konzertreise wird sie in 15 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz führen. Der vierte Teil der Erfolgsstory „Fremder Zyklus“ erscheint offiziell am 29. November 2019, und die brandneuen Stücke bringt die Band im Januar und Februar auf die Bühnen – genauso wie viel gewünschte Hits.

Mit „zutiefst“ kehrten ASP zum klassisch-songbetonten Geschichtenerzählen des „Fremden“ zurück und damit zu Liedern, die mit ihrer Emotionalität und ihrem Tiefgang zum Mitfühlen und Mitfiebern einladen. Lieder, die schlicht Balsam für die Seele sind. Aber Asp wäre nicht Asp, wenn er dabei nicht die große Erzählung im Auge behielte, die mit den zwei bisher erfolgreichsten ASP-Alben „fremd“ und „Maskenhaft – Ein Versinken in elf Bildern“ (Platz 2 der deutschen Album-Charts!) begann und sich in vermeintlich unendliche Abgründe bewegte – doch es geht noch … so viel tiefer.

Nach der gefeierten Konzept-Tournee „Zaubererbruder Live und Extended“ und der komplett ausverkauften Jubiläumstour ist es endlich Zeit für die Fortsetzung!

Bei allen Abstechern in die ganz hohen Chartregionen geben ASP niemals ihre Position der kritischen Independent-Künstler auf. Unabhängig vom Diktat der großen Musikkonzerne bleiben ASP sich selber und ihren Prinzipien treu und überzeugen mit Anspruch, Authentizität und Demut – die man besonders im Live-Kontext spürt. Die Verbundenheit der Musiker mit ihrem Publikum, die lyrisch-erzählerischen Texte, eingebettet in energetisch-rockige Klänge, und die mitreißende Darbietung lassen die Zuschauer wiederholt in Begeisterungsstürme ausbrechen und sind der Grund, weshalb die Fanschar stets weiter wächst und sich mit ihrer Band in immer unergründlichere Tiefen begibt…

Two Minds Collide ist eine dreiköpfige Dark Rock Band aus Saarbrücken. Hier trifft moderne Rockmusik auf düstere Elektronik und gefühlvolle Orchesterklänge. Die 2017 gegründete Band befasst sich mit dem immer weiter voranschreitenden Empathieverlust der Gesellschaft, in der die Emotionen einer TV Soap wichtiger geworden sind als die eigenen Gefühle.

2MC haben sich auf die Fahne geschrieben, ihren Zuhörern eine Plattform für echte Emotionen und Selbstreflexion zu bieten. Dabei singt Frontmann Lias Schwarz in seinen englischen Texten über selbst Erlebtes, Höhen und Tiefen sowie das Zusammenprallen dieser Phasen und deren Bewältigung.

 

 Tickets kaufen