Um die Veranstalter vor Insolvenzen durch massenhafte Rückzahlungen zu schützen, beschloss der Bundestag am 14.05.2020 die Regelung zur Ausstellung von Gutscheinen.
Für Konzerttickets, die vor dem 08.03.2020 erworben worden gilt:

Im Falle einer Terminverlegung gelten die gekauften Tickets für den Ersatztermin.
Sollte dieser Termin nicht wahrgenommen werden können, stellt die Vorverkaufsstelle einen Gutschein für eine andere Veranstaltung unserer Agentur aus, der bis 31.12.2021 eingelöst werden kann.


Auch im Falle einer Konzertabsage werden diese Gutscheine angeboten. Zuständig für die Ausstellung von Gutscheinen ist stets die Vorverkaufsstelle, an denen die Konzertkarten gekauft worden.


Sollten sie als Ticketinhaber:in den Nachholtermin nicht wahrnehmen können oder den Gutschein nicht einlösen, können sie nach dem 31.12.2021 das Auszahlen des  Gutscheinwertes bei uns als Veranstalter einfordern.

In jedem Fall bitten wir sie um etwas Geduld bei der Abwicklung der einzelnen Vorgänge, denn Veranstalter und Ticketverkaufsstellen sind derzeit überlastet.

20 05 03 10cc

10cc
In Concert 2020

 & Support: JASPER ERKENS

Sonntag, 03.05.2020

WEIMAR | CCN Weimarhalle
Einlass: 18 Uhr / Beginn: 19 Uhr

OHNE ERSATZTERMIN ABGSAGT!

Seit über einem halben Jahrhundert ist 10cc unermüdlich auf den Bühnen der Welt unterwegs. Mit ihrer Mischung aus Pop-Rock, Artrock und Rock weisen die Herren eine stilistische Vielfalt auf, die zu zahlreichen Welthits führte. Vor allem der Song „Dreadlock Holiday“, aber auch weitere Hits wie „I'm Not in Love“ oder „Rubber Bullets“ machten die englische Formation international bekannt. 10cc wurde 1966 in Manchester gegründet. Eric Stewart, Graham Gouldman, Lol Creme und Kevin Godley standen schließlich 1971 im Studio, als Studioband für den Psychedelic-Musiker Ramases. Zwei Jahre später veröffentlichten sie ihr erstes Album „10cc“ und legten den Grundstein für ihre lange und erfolgreiche Karriere. Nach den Alben „Sheet Music“, „The Original Soundtrack“ und „How Dare You!“ verließen Gouldman und Creme die Band. Paul Burgess, Stewart Tosh, Rick Fenn und Duncan Mackay stießen hinzu, es folgten über die nächsten Jahrzehnte unter anderem „Deceptive Bends“, „Bloody Tourists“ oder „Meanwhile“. 
Fans dürfen sich freuen, dass 10cc hierzulande wieder anzutreffen sind.