Um die Veranstalter vor Insolvenzen durch massenhafte Rückzahlungen zu schützen, beschloss der Bundestag am 14.05.2020 die Regelung zur Ausstellung von Gutscheinen.
Für Konzerttickets, die vor dem 08.03.2020 erworben worden gilt:

Im Falle einer Terminverlegung gelten die gekauften Tickets für den Ersatztermin.
Sollte dieser Termin nicht wahrgenommen werden können, stellt die Vorverkaufsstelle einen Gutschein für eine andere Veranstaltung unserer Agentur aus, der bis 31.12.2021 eingelöst werden kann.


Auch im Falle einer Konzertabsage werden diese Gutscheine angeboten. Zuständig für die Ausstellung von Gutscheinen ist stets die Vorverkaufsstelle, an denen die Konzertkarten gekauft worden.


Sollten sie als Ticketinhaber:in den Nachholtermin nicht wahrnehmen können oder den Gutschein nicht einlösen, können sie nach dem 31.12.2021 das Auszahlen des  Gutscheinwertes bei uns als Veranstalter einfordern.

In jedem Fall bitten wir sie um etwas Geduld bei der Abwicklung der einzelnen Vorgänge, denn Veranstalter und Ticketverkaufsstellen sind derzeit überlastet.

konz1

JOHN MAYALL
Farewell Tour 2022

Freitag, 11.03.2022

ERFURT | HsD

 

Mit großem Bedauern hat JOHN MAYALL mitgeteilt, dass er auf Anraten seiner Ärzte für immer vom Tour Geschehen Abschied nehmen muß. Die für März 2022 geplante Tournee fällt damit leider aus.

Das ist das Ende einer Ära, die annähernd 60 Jahre währte. Der als 'Vater des weißen Blues' weltweit bekannte Musiker, der Größen wie Mick Jagger und Eric Clapton in seinen frühen Bluesbreakers Formationen hatte, hat über fast sechs Jahrzehnte den Blues salonfähig gemacht, immer wieder neu interpretiert und Generationen von Musikern beeinflusst.

'It's been a great ride and I enjoyed every moment of it!' schrieb John zu seinem Abschied und er ist voll des Dankes an alle Veranstalter, Venues und Medien die ihm über die Jahre die Treue gehalten haben. Es geht ein ganz Großer.

Wir wünschen John weiterhin alles Gute!